Energetisierende Körperarbeit  energiezeichen  (chinesisches Schriftzeichen für "Energie")

nützt Techniken der Muskelan- und -entspannung, Atemübungen sowie das Gespräch
um die „Sprache des Körpers“ besser kennen zu lernen.
Wenn die Körpersignale in belastenden und immer wieder kehrenden Lebenssituationen
verstanden werden, muss er nicht mehr mit Symptomen reagieren.


Vitalität, Eigenverantwortlichkeit und ein großes Plus an Lebensqualität
sind der Gewinn daraus.



Warum Energieausgleich?

Die Balance von Körper und Seele wird sowohl durch ein Zu Viel als auch durch ein Zu Wenig an Energie gestört.
Situationen, in denen wir nicht darauf achten, wann es Zeit ist, loszulassen, bedeuten genau so Stress wie auch
das zu frühe Aufgeben von Zielen.
Bei einer länger anhaltenden Disharmonie in eine der beiden Richtungen erzeugt dieses Ungleichgewicht
über kurz oder lang Symptome in Körper und Seele. Körperlich können das  z.B. Muskelverspannungen,
Flüssigkeitsansammlungen, Kopfschmerzen und Verdauungsprobleme sein.
Die Seele reagiert oft mit Missstimmungen wie Gereiztheit, Abgeschlagenheit oder auch Resignation.

Damit der Körper und die Seele wieder zu mehr Gesundheit und Wohlgefühl kommen können
ist es notwendig, das energetische Gleichgewicht wieder herzustellen.  

energieflusschakren.jpg

Matthias Horks, bekanntester und einflussreichster deutschsprachiger Trend- und Zukunftsforscher
schreibt im Magazin „Wellness“, Oktober 2004:
"Der Trend geht von der Wellness zur Selfness. Das bedeutet, dass wir in Zukunft mit immer mehr
Eigenverantwortung an der Weiterentwicklung unserer Lebensqualität arbeiten werden.“


Selfness bedeutet demnach nichts anderes als aktive Mitarbeit.
Es hat sich gezeigt, dass jede Art von Energiearbeit, Behandlung oder Therapie umso effizienter ist,
je mehr der Klient bereit ist, mitzuarbeiten.
Nützen Sie daher die Trends von morgen schon heute!


Meine Arbeit ist eine sinnvolle Unterstützung zu ärztlicher Hilfeleistung und Therapien, kann diese aber nicht ersetzen.


Termine nach Vereinbarung: 0676/512 61 91
2360 Mödling, Achsenaugasse 17/1
1090 Wien, Porzellangasse 4/18



zurück zu Andrea Anna Schranz